Die Göthert-Seminare

Hiermit lade ich Sie herzlich ein, mit mir auf eine Entdeckungsreise zu gehen.
Wohin? Zu einem – ja man könnte sagen fast vergessenen Teil unseres Menschseins – den Feinstoffkörpern.

Zunächst erforschen wir den nächstliegenden Feinstoffkörper. Ist er intakt, entfaltet und in seiner feinstofflichen Gesundheit, bietet er uns in einem hohen Maße Schutz, Vitalität, Geborgenheit und Lebensfreude.

Die feinstoffliche Gesundheit ist jedoch die Voraussetzung, um Zugang zu Ihrem inneren Wissen und damit zu sich selbst zu erlangen.

Lernen Sie Ihren Feinstoffkörper kennen!
 

Aus meiner über 12-jährigen Praxisarbeit beobachte ich, dass der Feinstoffkörper bei vielen Menschen gegenwärtig in einem desolaten Zustand ist, da wir wenig Bewusstsein von ihm haben.

Die Folgen sind weit verbreitet: Erschöpfung, ein gestresstes und gereiztes Lebensgefühl, man fühlt sich oft schutzlos, einsam, bedrückt und ausgesetzt.

Solche Empfindungen haben meist mit den Belastungen und Verletzungen Ihres Feinstoffkörpers zu tun. Aber wie kann man sich um seine Bedürfnisse kümmern, wenn er nicht bewusst erlebt wird?

 

Also – machen wir uns auf den Weg!
Werden Sie mit Ihrem Feinstoffkörper „per Du“, lernen Sie seine Bedürfnisse kennen und seine Gesundung wird im täglichen Leben für Sie eine große Unterstützung sein. Sie werden wacher, gewinnen an Selbstvertrauen und innerer Sicherheit, Sie erleben mehr Zufriedenheit und innere Ruhe, zwischenmenschliche Beziehungen entspannen sich – ob im Beruf oder in der Familie.

 

So wie die Schwerkraft jederzeit eine Wirkung auf uns hat, so hat die feinstoffliche Realität an jedem Ort und zu jeder Zeit einen Einfluss auf unser Leben.

„Es ist ein bedeutsamer Moment, wenn ein Mensch seinen Feinstoffkörper erstmalig wahrnimmt und diesen vergessenen Teil von sich in sein Bewusstsein integriert.“

Ronald Göthert

Was lernen Sie im Seminar?

1. In dem Präsenz-Seminar „Entdecke Deinen Feinstoffköper“ lernen Sie in leichten, sich aufbauenden Übungen Ihren Feinstoffkörper zu ertasten, erfahren seine Reaktionen und lernen seine Informationen zu verstehen.
 

2. Sie bekommen eine Einführung in reale, feinstoffliche Zusammenhänge, wie Energieentzug, „inneren Hunger“ und emotionale Belastungen, und erhalten Hinweise, wie Sie konkret damit umgehen können.
 

3. Sie lernen erste, feinstoffliche Ordnungsprozesse selbständig bei sich durchzuführen, damit Ihr Feinstoffkörper weniger belastet und verletzt wird.
 

4. Sie gewinnen die Grundlage, Ihre feinstoffliche Gesundheit nach dem Seminar selbständig zu erhalten. So können Sie ein lebendiges, energievolles und freudiges Leben aus der inneren Zufriedenheit führen – unabhängig von äußeren Umständen.
 

Grundlagenseminar GLV I

„Entdecke Deinen Feinstoffkörper – für Schutz und Stärkung der Lebensenergie“

Das Seminar ist für jeden interessierten Menschen zugänglich. Es geht jeweils über ein Wochenende. Aufbauende Seminare können sich anschließen, jedes Seminar-Wochenende ist in sich abgeschlossen.

Organisatorisches

Seminartermin Herbst 2021

Freitag, 19. November - Sonntag, 21. November 2021

Seminarzeiten

 

  • Fr. von 17.30 – 21.00 Uhr

  • Sa. von 9.00 – 18.00 Uhr

  • So. von 9.00 – 13.00 Uhr
     

Seminarort

Haus des Gastes, Detmold-Hiddesen

Hindenburgstr. 58

32760 Detmold

(Eigener Parkplatz)

Investition

560,- € inkl. USt. (Sollte der Termin Corona-bedingt ausfallen, entstehen keine Kosten.)

Die Seminare werden durchgeführt von

​​​​​​Sonja-Maria Münkle

32a 10-10.jpg

Leistungen

1. Das gesamte Seminarwochenende inkl. Pausensnacks und Getränke.

2. Nach ca. 2-3 Wochen vereinbaren wir einen Wiederholungsabend, um die erworbenen Fähigkeiten zu stabilisieren und wir nehmen uns Zeit für Ihre Fragen.

3. Zum Seminar erhalten Sie das Buch von Ronald Göthert „Entdecke Deinen Feinstoffkörper – das Praxisbuch für Schutz und Stärkung der Lebensenergie“ als Begleiter für Ihren Weg mit dem Feinstofflichen und zum Nachschlagen, damit die Seminarinhalte für Sie weiter lebendig und zugänglich bleiben.

Bei Interesse am Seminar und bei weiteren Fragen stehe ich gerne für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.

Das Anmeldeformular finden Sie hier:

Image by @whoisbenjamin

"Die Beschäftigung mit der Göthert-Methode in den Seminaren hat sich für mich als sehr hilfreich im täglichen Leben erwiesen.
Von der früher erlebten Erschöpfung, wo das Leben sich wie ein „durch den Tag boxen“ anfühlte, verhilft nun die wieder erlernte innere Kommunikation zu mir selbst zum leichten, spielerischen Gelingen – wie ein müheloses, selbstverständliches Erkennen der Dinge, die mir entgegenkommen – es geht wie „von selbst“."

Frau U. M. kauf. Angestellte